E-Learning: Projektteam Leiter pdf

Der e-Learning-Kurs "PM Team Leader" führt jene Sozialkompetenzen ein, die ein Projektmanager haben muss, um ein Projektteam erfolgreich zu führen. Es führt in das Selbstmanagement und die Teamführung ein.

Mit Hilfe von Videobeispielen müssen die Teilnehmer bestimmte Situationen bewerten und Entscheidungen treffen. Die Reaktionen auf die getroffenen Entscheidungen zeigen sofort, wie Mitarbeitende in gegeben Situationen reagieren können und was dies für die Führung von Teams bedeutet.

TeamLeiter eLearning

Der Lernende erlernt – auf individueller Basis – Kompetenzen und Ansätze mittels theoretischen Einführungen, konkreten Anwendungshilfen und Erklärungen, auf was bei der Umsetzung geachtet werden muss.

Der Schwerpunkt liegt auf der Anwendung des Wissens mit Hilfe von Übungen und Erklärungen, wie die Theorie in der Praxis umgesetzt wird. Durch alle Module hindurch werden die Lernenden aufgefordert, das Wissen anzuwenden und auf spezifische Fragen zu antworten.

Während des Selbststudiums sind die Lernenden nicht alleine; sie werden von einem erfahrenen Telecoach begleitet, der Fragen beantwortet, die Lernenden motiviert und deren Fortschritt überprüft. (Option)

Inhalt

Der E-Learning-Kurs umfasst folgende Themen:

  • Aufbau und Leitung eines Teams, Teamarbeit und Leistungsbeurteilung;
  • Aufbau eines virtuellen Teams, Regeln und Instrumente zur Führung und Überwachung virtueller Teams;
  • Vorbereitung und Leitung von Sitzungen;
  • Organisation und Zeitmanagement, Prioritätensetzung und -kontrolle;
  • Konflikt- und Problemlösung;
  • Verhandlungsgrundlagen und -prinzipien;
  • Kommunikation und Stakeholder-Management.

Der Workshop

Mit dem auf das E-Learning-Programm folgenden Workshop wird die Einführung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in das Gebiet des Projektmanagements vervollständigt. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Aspekten der praktischen Anwendung und des persönlichen Verhaltens. Alle Aspekte des Projektmanagements, insbesondere die menschlichen Faktoren, werden in einer Reihe praktischer Übungen, Fallstudien und Rollenspielen umfassend angesprochen. Der Ablauf des Workshops ist vor allem durch drei Elemente gekennzeichnet:
1. Wechsel zwischen Theorie, Simulation und Erfahrungsaustausch
2. Einsatz eines - in dieser Form einzigartigen - Projektsimulators
3. Teamarbeit

Kontaktieren Sie uns über den Kurs



Alle Felder sind Pflichtfelder