So finden Sie uns und unsere Trainer kontaktieren

Kontaktieren Sie uns

VIRAK
Via Longhena 5
6900 Lugano
SWITZERLAND
+41 78 854 24 68

Christine Petersen, PMP, Gründerin und Leiterin von VIRAK - petersen@virak.com

Christine Petersen Project Management Für Christine Petersen ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Kursinhalte möglichst genau zu den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer passen. Der Lernerfolg soll sich schnell einstellen, und das Erlernte soll nach Abschluss eines Kurses umgehend und mit gestärktem Selbstbewusstsein in die Praxis umgesetzt werden können. Wenn zudem alle Beteiligten mit Spaß bei der Sache sind und sich (inter-) aktiv beteiligen, dann wird das Ausbildungsziel ihrer Überzeugung nach schneller erreicht, als mit den meisten konventionellen Methoden.

Christine Petersen hat seit 1990 umfangreiche Erfahrungen in der Betreuung großer, multinationaler Projekte gesammelt. Heute lebt sie in der Schweiz. Seit 1999 baut sie ihre Sprachkenntnisse kontinuierlich aus und spricht inzwischen fließend Dänisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch.

Ihre Erfahrungen als Projektmanagerin führte zu der Erkenntnis, dass persönliche Kompetenzen für den Projektmanagement-Erfolg von entscheidender Bedeutung sind. Im Jahr 2001 gründete sie Virak. Heute betreut sie als Coach einen wachsenden Kundenstamm in allen Teilen Europas.

Steven Sloan, PMP, Direktor - sloan@virak.com

Steven Sloan PMPSteven Sloan betrachtet Projektmanagement gleichermaßen als Wissenszweig wie auch als eigenständige Kultur, um Wandlungsprozesse innerhalb von Organisationen voranzutreiben.

Steven Sloan verfügt über einen Bachelor-Abschluss der Universität von Glasgow als Elektronikingenieur. Nach dem Studium war er in multinationalen Hightech-Unternehmen tätig und sammelte in unterschiedlichsten Bereichen seine Erfahrungen: Im Service ebenso wie im Verkauf im Personalwesen und in der Kommunication. Die große Bedeutung eines reibungslosen Projektmanagements lernte Sloan bei der Optimierung von Geschäftsprozessen in Zusammenhang mit der Entwicklung und Einführung neuer Produkte kennen.

Die Prozesse und Tools des Projektmanagements sollen die Arbeit unterstützen und nicht zum überbordenden Selbstzweck eines Projektteams werden. An diesem Grundsatz richtet Steven Sloan seine Kursinhalte aus.

Anders Pedersen, PMP, Direktor - pedersen@virak.com

Anders Pedersen PMPIm Umgang mit seinen Kursteilnehmern beweist Anders Pedersen Geduld wie kaum ein anderer. Seine Stärke liegt darin, stets den passenden (Lehr-) Ansatz zu finden, der den individuellen Kenntnissen und Fähigkeiten jedes Einzelnen entspricht. Dafür setzt er nicht zuletzt seine naturgegebene Empathie und seinen ausgeprägten Sinn für Humor ein. Seine eigene Motivation schöpft Pedersen aus dem Lernerfolg, der sich bei seinen Kunden immer wieder aufs Neue einstellt.

Die Erfahrungen von Pedersen als Trainer begannen im Jahr 2000 mit der Schulung von Kunden und Kollegen. Das Thema Ausbildung in all seinen Facetten bildet einen wichtigen Bestandteil in seiner beruflichen Laufbahn, seit er 1999 seinen Master-Abschluss in Wirtschaft und Finanzen erhielt. Wenn er vor einem Publikum steht, macht er das, was ihm am besten liegt: Zuhörer mit unterschiedlichsten persönlichen und beruflichen Hintergründen mit zum Teil sehr komplexen Themen der menschlicher Verhaltensweisen vertraut zu machen.

Fermin Gutierrez, PMP, FISAF Personal & Performance Trainer - gutierrez@virak.com

Fermin GutierrezBalance ist der Schlüssel zum Leben! Ich bin davon überzeugt, dass eine gut ausgeglichene, geistige, physische und gesunde Lebensweise die Basis und zugleich auch den wichtigsten Erfolgsfaktor bildet, um das Leben - privat wie beruflich - in vollen Zügen genießen zu können.

Seine Karriere startete Fermin Gutierrez als Berater, Projektleiter und IT-Manager internationaler Unternehmen auf den Gebieten Finanzwesen, Telekommunikation, Sportveranstatungen und Gesundheitswesen. Gutierrez hat sich auf die Entwicklung und Betreuung von Wellness-Seminaren spezialisiert. Mit dem Unternehmen Compex (Technologien zur Reizstrom-Therapie) verbindet ihn eine Partnerschaft, in die er sich als Fachmann für neue Produkt-Protokolle einbringt. Fermin Gutierrez agiert auch als Mitglied multinationaler Teams einer Stiftung zur Bekämpfung der Fettleibigkeit bei Kindern sowie als Fitness- und Wellness-Coach in einer Privatklinik. Dort widmet er sich Patienten aus Nah und Fern, die unter psychischen und/oder physischen Erkrankungen leiden.

Nicht zuletzt ist Gutierrez auch ein Weltklasse-Sportler: Schwimmtrainer, Triathlet seit 1992, und 1997 Ironman-Finisher der Triathlon World Championship auf Hawaii. Mit seiner Arbeit möchte er Menschen dazu anleiten, über die Aneignung neuer Verhaltensweisen ein ausgeglichenes Leben zu erreichen.

Nicole Crabtree - crabtree@virak.com

Nicole Crabtree coach VirakDank ihrer langen Aufenthalte in Russland, der Türkei, Italien und der Schweiz ist Nicole Crabtree bestens mit den Problemen und Herausforderungen vertraut, die Einzelpersonen und Familien mit dem Eintritt in anderen Kulturen durchleben müssen. Sie vermittelt ihre Kenntnisse auf Englisch, Russisch und Italienisch.

Im Jahr 2001 hat sich Nicole Crabtree entschlossen, all ihre beruflichen, interkulturellen und persönlichen Erfahrungen in das Training und Coaching unterschiedlichster Menschen einzubringen. Ihre Berufs- und Lebenserfahrung zeichnet sich durch einen großen Spannungsbogen aus. Sie reicht vom Unterricht für benachteiligte Kinder in städtischen Ballungszentren US-amerikanischer Südstaaten bis hin zu Marketing- und Managementkursen für Erwachsene in Russland während des Übergangs zur Marktwirtschaft von 1990 bis 2007.

Horst Burbach - burbach@virak.com

Horst Burbach coach Virak Nach Überzeugung von Burbach kann jeder Mensch, gleich welchen Alters, immer etwas dazulernen, sofern das Lernen mit Leidenschaft verbunden ist. Er selbst betrachtet sich eher als "Potenzial-Entwickler", denn als Trainer oder Lehrer. Burbach erweckt leidenschaftlich gerne die schlummernden Potenziale anderer zum Leben.

In jungen Jahren wirkte Horst Burbach im modernen Fünfkampf erfolgreich als Sportler. Nach seiner Berufsausbildung spezialisierte er sich auf die Bereiche Verkauf und Marketing. 1992 verließ er seine Heimat Deutschland und zog nach Lugano um. Dort bietet er nunmehr seine Dienste als Trainer und Berater auf Deutsch, Italienisch und Englisch an.

So manche Führungskraft glaubt, Menschen per Knopfdruck ändern zu können. Horst Burbach sieht Veränderungen vielmehr als lang andauernde Prozesse, die geplant und begleitet werden müssen. Seit nunmehr 15 Jahren hat er als Trainer und Berater multinationaler Unternehmen unterschiedlicher Branchen mitgeholfen, Wandlungsprozesse anzustoßen und in die Tat umzusetzen. Stets legte - und legt - er dabei den Schwerpunkt auf das Thema Menschenführung.